Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: 1 Handeln Sie einen Tag mit den Tages-Charts

  1. #1
    2 Anhang (e) Ich habe mir verschiedene Egies angeschaut, die darauf abzielen, täglich einen Trade zu platzieren und rein auf Preisbewegungen zu gehen.
    Die täglichen Charts schienen ein guter Anfang zu sein, um die Peitsche zu reduzieren und Spitzen zu absorbieren.
    Ich mache keinen Anspruch auf die Originalität dieser Idee, da ich sie aus verschiedenen Ideen und Methoden zusammengestellt habe, die ich in letzter Zeit angesehen habe.

    Öffnen Sie eine Tageskarte (ich würde bei den Majors bleiben), ich ziehe es vor, Kerzenständer anzuschauen, aber Bars wären in Ordnung.

    Warten Sie, bis sich die tägliche Kerze schließt, berechnen Sie die Reichweite und trainieren Sie 25%.

    Platzieren Sie einen kurzen Auftrag 25% unterhalb des Schlusses und einen langen Auftrag 25% oberhalb des Schlusses: Bsp .: Tagesbereich 200 mit 25% @ 50, wenn der Schlussstand 1.5000 war.

    Stopps und Limits sind Diskretionery, Sie können einen einfachen Gewinn von 25 Pipes mit 25 Pip-Stopps erzielen, aber der R: R-Wert ist nicht besonders gut, da Sie offensichtlich mindestens eine Trefferquote von 50% benötigen, um alle Vorschläge zu brechen Allerdings möchte ich den Handel so wartungsfrei wie möglich halten.

    Beigefügt ist ein Beispiel-Chart für EURUSD täglich am 1. November 11. Wir können auf der weißen Linie den Schlusskurs @ 1.3696 (263) sehen, 25% auf 66 gerundet.

    Mit einem 25-Pip-R: R-Wert wäre dies für uns gut gelaufen, wie auf dem H1-Chart zu sehen ist. Wir hatten einen Gewinn von 16 Pips, bevor wir unseren 25-Pip-Gewinn bequem nahmen.

    Alle Gedanken oder Vorschläge zu diesem Thema sind willkommen.

    Ich kann die Dinge nicht so gut erklären, also hoffe das macht alles Sinn.

    https://www.tradingintuitive.com/for...3-brokers.html

    https://www.tradingintuitive.com/for...ng-robots.html

  2. #2
    hallo forex1962 das ist mein erster post bei FF ..
    Ihr System sieht interessant aus. Kann ich Sie etwas fragen, wie lange Sie dieses System verwenden und wie die Ergebnisse aussehen?

  3. #3
    Hallo Nephilim, Dies ist ein neues System, das ich gerade erst anwende, ich tausche normalerweise H4 mit Kerzenmustern und MACD, versuche aber das tägliche als ”wartungsarm”.

  4. #4

    Zitat Zitat von ;
    Ich habe mir verschiedene Egies angeschaut, die darauf abzielen, täglich einen Trade zu platzieren und rein auf Preisbewegungen zu gehen. Die täglichen Charts schienen ein guter Anfang zu sein, um die Peitsche zu reduzieren und Spitzen zu absorbieren. Ich mache keinen Anspruch auf die Originalität dieser Idee, da ich sie aus verschiedenen Ideen und Methoden herausgearbeitet habe, die ich in letzter Zeit angesehen habe, also hier: Öffnen Sie eine Tageskarte (ich würde bei den Majors bleiben), die ich mir lieber anschaue Kerzenständer, aber Bars wären in Ordnung. Warten Sie, bis sich die tägliche Kerze schließt, berechnen Sie die Reichweite und trainieren Sie 25%. Platz...
    Hallo forex1962, vielen Dank für das Teilen. Ich habe mich gefragt, ob hinter diesem System eine bestimmte Logik steckt. Gibt es einen bestimmten Grund? Haben Sie dies mit dieser Einstellung erneut getestet? Vielen Dank

  5. #5

    Zitat Zitat von ;
    Hallo, danke für das Teilen. Ich habe mich gefragt, ob hinter diesem System eine bestimmte Logik steckt. Gibt es einen bestimmten Grund? Haben Sie dies mit dieser Einstellung erneut getestet? Vielen Dank
    Hallo Exking Kein Backtesting, nur Forward-Testing ... 25% scheint der Preis zu sein, der für die Bestätigung der Bewegung erforderlich ist. Dies ist natürlich nicht immer der Fall, scheint jedoch der zuverlässigste Bereich zu sein.

  6. #6
    Ich habe Ihren Post gesehen, sehr gut ... Ich tausche auch Kerzen auf täglichen ausstehenden Charts. order 1gt; .4% order 2gt; .6% und order 3gt; .6% Ziele, Stopps Ausgänge Sobald ich eine ausstehende Bestellung aufgegeben habe, muss ich die ATR für SL und TP nicht ändern, bis der Handel auslöst und auf den Markt kommt. muss nur den Einstiegspreis der Limit-Order für jede neue Signalperiode anpassen. Wenn ein Trade bei Order 1 oder Order 2 Gewinn erzielt, wird die derzeitige ATR zum Absichern von Gewinnen verwendet. 1. Der Anfangsstopp ist 1/2 der ATR (Average True Range), wobei die ATR der 14 Perioden der Tageszeit verwendet wird. 2. Sobald sich der Preis um 1/2 ATR bewegt hat, wird der Stop verschoben, um bei allen Bestellungen 10 Pips einzusperren. 3. Die erste Order erhält einen Gewinn von 1x ATR und der Stop wird bewegt, um 1/2 ATR für alle verbleibenden Orders (Orders 2 bis 3) zu sichern. 2. Die 2. Order macht bei 2x ATR Gewinn, der Stopp wird verschoben, um 1x ATR für die verbleibende Order (Order 3) einzurasten. 3. Die 3. Bestellung erhält Gewinn bei 4x ATR. Wiedereintritte Alle neuen Bars haben Wiedereintrittskriterien, es sei denn, es gibt eine offene Position für ein Paar ohne Gewinn, die jedoch auf mindestens 10 Pips gesperrt ist.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •