Seite 2 von 572 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: Das Perseus-Projekt

  1. #11

  2. #12

  3. #13

  4. #14
    Es fühlte sich heute wieder wie ein rauer Tag an. Beendet mit 5 Gewinnern aus 13 Trades. Das ist unter der 40% -Marke, von der ich denke, dass sie dieses System wirklich profitabel halten wird. Fünf dieser Verluste kamen alle nacheinander. Ich bin froh, dass ich meinem Money-Management-Programm folge, weil es die Hauptstadt bewahrte, so dass ich ein Comeback hatte. Am Ende des Tages hatte ich drei Gewinner in Folge, die meinen Account wieder über die 1.000-Marke brachten, so dass er wieder im ursprünglichen Money-Management-Programm sein konnte. Definitiv ein paar Fehler gemacht heute. Nahm einen Handel auf GU, wenn Longtails anwesend waren. Ich vermute, ich habe nur darum gebeten, den Anschlag zu haben. Es tat es. Ich habe einen AU-Handel und einen EU-Handel genommen, die auch nicht ganz richtig waren. Einer scheiterte und der andere schloss für einen Sieg, aber ich halte beides für schlecht wegen der fehlenden Disziplin. Ich habe jetzt einen weiteren Trade, der auf UJ fährt. Es ist R1 im Profit und ich hoffe, dass es als Gewinner ausgeht. Wenn das der Fall ist, werde ich eine Gewinnrate von 42% für den Tag haben, was für die Zukunft gut wäre. Ich habe auch zwischen den Kerzen einen anderen MonatPaar zurück getestet. Letzten Dezember auf EU. Wäre wahrscheinlich ganz gut ausgegangen. Ich werde wahrscheinlich am Ende viel sagen, aber nichts baut mein Vertrauen in dieses System mehr auf als das Laden von Daten im Egy-Tester und das Zurückspulen des Schließens und Testen, um zu sehen, was ich getan hätte. Von dem, was ich sagen kann, hätte ich 118 Trades für den Monat auf EU genommen, und 52 wären Gewinner gewesen. Das wären 44% gewesen. Wenn jeder Gewinn 50 $ und jeder Verlust 25 $ betrug (ohne Berücksichtigung des Kursanstiegs im Laufe des Monats), hätte er allein für dieses Paar bei einer Kontogröße von id = mce_marker000 einen Gewinn von $ 960 pro Monat erzielt. Größte Wahrheit aus diesem Experiment? Dort gab es eine Verlustserie von 10 Trades. Autsch. Das Money-Management-System hätte jedoch die Dinge am Laufen gehalten.

  5. #15
    Dies ist ein UJ-Handel, der nur ein paar Stunden dort hängt. Ich dachte darüber nach, es früh zu schneiden, wenn es im Profit war, aber das System sagt, es fahren zu lassen. Ich denke, es hätte sich genauso zum Gewinner entwickeln können, wie es zum Verlierer hätte werden können.
    http://www.meetpips.com/members//journal/10904

  6. #16
    Neuer Tag ... neuer Handel. Ich hätte gerne mit einem Sieg begonnen ... aber ein Verlust ist auch in Ordnung.
    http://www.meetpips.com/members//journal/10905

  7. #17
    Ich denke, dass ich nur eine tägliche Tally-Post machen werde, wo ich Links zu den verschiedenen Post-Detail-Seiten in meinem Blog aktualisieren werde, da es die Seite mit einzelnen Posts zu füllen scheint. Hier ist das Ergebnis für heute:
    http://www.meetpips.com/members//journal/10905- begann sofort, sich Sorgen zu machen, dass alle anderen schlecht werden.
    http://www.meetpips.com/members//journal/10906
    http://www.meetpips.com/members//journal/10907
    http://www.meetpips.com/members//journal/10908- Offensichtlich muss man sich damit befassen, wenn simultane Signale so angezeigt werden.
    http://www.meetpips.com/members//journal/10909- Überprüfen Sie die Auswahl und Sie werden sehen, dass es ein merkwürdiger Tropfen war, der signalisiert und eintritt. Stecker früh gezogen - was für mich ungewöhnlich ist.
    http://www.meetpips.com/members//journal/10910- Brechen Sie die Pechsträhne.
    http://www.meetpips.com/members//journal/10911
    http://www.meetpips.com/members//journal/10912
    http://www.meetpips.com/members//journal/10913
    http://www.meetpips.com/members//journal/10914
    http://www.meetpips.com/members//journal/10915
    http://www.meetpips.com/members//journal/10916- Brechen Sie die Pechsträhne.
    http://www.meetpips.com/members//journal/10917
    http://www.meetpips.com/members//journal/10922
    http://www.meetpips.com/members//journal/10923- stoppte früh @ -1. Wahrscheinlich hätte er nicht ausgeworfen werden sollen.
    http://www.meetpips.com/members//journal/10925- komplett nicht zu planen. Fake out und trat ein, musste dann auswerfen, wenn es seine wahren Farben zeigte.
    http://www.meetpips.com/members//journal/10926- Freud mit diesem. Sollte ein Gewinn von 2x Risiko gewesen sein ... aber mein Versagen, die Technologie richtig zu kontrollieren, verhinderte einen vollen Gewinn.
    http://www.meetpips.com/members//journal/10927
    http://www.meetpips.com/members//journal/10928
    http://www.meetpips.com/members//journal/10930

  8. #18
    Also habe ich heute ziemlich harte Schläge bekommen. Bis jetzt habe ich 5 Siege, 14 Verluste und 2 Kratzer bekommen. Ich habe immer noch ein EU und ein UJ geöffnet, aber sie stecken in einer Reihe fest. Obwohl die Gewinne doppelt so groß sind wie die Verluste, ist es immer noch ein Verlusttag. Während ich weiß, dass es gute und schlechte Tage geben wird, hat mich das Ganze überrascht. Es schien nur so, als würde mein System einfach nicht mit der Art und Weise, wie sich der Kurs heute bewegte, mithalten können. Sehr genau das Gegenteil von dem, was ich in Egy Tester gesehen habe. Natürlich haben all die Gefühle, über die sie erzählen, über mich hinweggewaschen. Ich habe mir ein paar Videos angeschaut, wie du deine Plogy unter Verschluss hältst ... aber es scheint alles aus dem Fenster gegangen zu sein. Ich bin extrem angespannt mit Stress und fühle mich ein bisschen krank. Normalerweise bin ich bereit zu stürzen, sobald es Mittag EST trifft, aber heute konnte ich mich nicht einmal ausruhen. Zwischen den Bars habe ich einen Egy-Tester angezündet und einen Monat lang mit meiner Methode durchgebrannt, ohne nach rechts zu spähen. Lief wie am Schnürchen. Ich bin heute durch die verschiedenen Paare gegangen und habe festgestellt, dass ich, wenn ich die Regeln meines Systems befolgt hätte, die gleichen Fehler gemacht hätte wie zuvor. Da sind zwei drin, die anders hätten gehen können. Das NUI zog sich früh aus, weil es sowohl gegen das EU als auch gegen GU gegnerisch war und mein SL nicht berührt hätte und langsam in die ursprüngliche Richtung vorankommt, während der GU mich betrog und stoppte das EU steckt in diesem Bereich fest. Auf jeden Fall ... verwende ich meine Methode auf historischen Charts und die Dinge laufen gut. Benutze es heute und die Dinge laufen schlecht. Ich nehme an, dass ich es einfach als einen schlechten Tag bezeichnen sollte, da ich noch einen Monat lang von Stange zu Bar gehen muss und für den Monat verlieren muss. Die inneren Stimmen sind jedoch rücksichtslos. Geht so etwas ... Willst du mich verarschen? Sie müssen einer von denen sein, die sie immer in den Foren beschimpfen. Noobs, die denken, dass sie in diesem Out-of-the-Gate tatsächlich erfolgreich sein werden. Wir sagen ihnen immer wieder, dass es viel schwieriger wird, eine Demo-Strategie zu entwickeln, als wenn man versucht, sie aus historischen Daten zusammenzusetzen. Aber du denkst, dass DU der Typ bist, auf den das nicht zutrifft, oder? Du bist verrückt nach einem schlechten Demo-Tag? Was wirst du tun, wenn du einen schlechten Tag auf einem Live-Konto hast?!?!? Es ist wie sie immer sagen ... Systeme scheinen gut zu funktionieren, bis du live gehst ... dann fällt alles auseinander. Du wirst das wirklich verprügeln, oder? Also kämpfe ich gegen diese Art von Sachen. Einfach hier in tihs Blog-Post herauszuziehen hilft, es für die redliche Linie von dirvel offenzulegen, die es ist. Auf jeden Fall muss ich mich entscheiden, was ich mit dem NU-Paar machen soll. Es ist entweder: a) Handeln Sie jedes Paar unabhängig voneinander ... auch wenn sie so aussehen, als ob sie im Widerspruch zueinander stehen. Geben Sie ein und bestätigen Sie entweder mit SL oder TP, ohne dass Sie das Programm verlassen. Zeitraum. Die GU haben mich ausgecheckt, als es im Konzert mit EU ging und die NU ging runter. Wenn ich NU verlassen hätteallein würde es jetzt für das Gewinnniveau von R2 reichen, während GU für einen Verlust gestoppt hat. b) Toss NU komplett - ich könnte es einfach besser machen, wenn ich ein Paar komplett aus der Mischung entferne. Das lässt EU, GU, AU und UJ. Alle Paare mit den niedrigsten Spreads - das ist wichtig für meine Egy. Wir werden sehen, wie es morgen geht. Ich denke, ich nehme etwas Vitamin D und mache einen Spaziergang in der Sonne, nachdem ich zu Mittag gegessen habe. Dann muss ich heute Abend eine 5-seitige Zeitung für einen klinischen Psyc-Kurs herausgeben.

  9. #19
    Am Ende habe ich zwei wichtige Nacharbeiten an dem System durchgeführt, die die Erfolgsrate dieses Ansatzes zu verbessern schienen. Die erste besteht darin, drei Paare zu werfen. EU und GU bleiben ... AU, NU und UJ sind weg. Die zweite ist, dass ich nicht mehr den einzigen Kauf verwende, wenn der Preis über der täglichen offenen Linie liegt, sondern nur, wenn er unterhalb des gleichen Linienkonzepts liegt, das ich im DIBS-Methoden-Thread gefunden habe. Hier ist die Aufschlüsselung der Geschäfte heute. Sie waren alle auf 0,5 Lots, was doppelt so war, wie ich es geplant hatte.
    Ich hatte diese Nummer in das Preset meiner Trade-Management-Software gesteckt. Der Tag endete ziemlich profitabel, aber die Ergebnisse sind wegen des doppelten Risikos in Bezug auf das System insgesamt verzerrt. Außerdem habe ich herausgefunden, dass die MyFXBook-Sache deine Trades für dich aufzeichnet. Also muss ich es nicht manuell machen. Das letzte Ergebnis des Tages ist: 6 Siege3 Verluste3 Ches. Ohne die BE-Trades einzubeziehen, lag das Verhältnis für den Tag bei 66% ... ziemlich viel höher als das, was ich normalerweise erwarte.
    http://www.myfxbook.com/members//perseusm5-demo/363474

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Die tradingintuitive Webseite verwendet Cookies
Wir nutzen Cookies, um Ihnen das Webseitenerlebnis bestmöglich anbieten zu können. Durch weitere Nutzung der Webseite erlauben Sie die Nutzung von Cookies. Für weitere Details und wie Sie ggf. diese Einstellungen verändern können, lesen Sie bitte unsere Datenschutzbestimmung. Lesen Sie mehr