Seite 4 von 575 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 41

Thema: Dynamisch (Magic Number) - Randomisierung

  1. #31
    Zitat Zitat von ;
    Es ist mir egal, was der Broker verfolgt.
    Warum haben Sie das nicht gleich gesagt? Es war übrigens der springende Punkt hinter diesem Thread.
    Zitat Zitat von ;
    Hallo Ronald, Danke für die Erklärung. Ich denke, das macht Sinn. Ich denke, die Sorge ist, dass sie angeblich vom Broker ”verfolgt” werden und ob es eine Möglichkeit gibt, eine clientseitige Nachverfolgung durchzuführen oder sie vor dem Broker zu verbergen. Ich bin sicher, Sie haben bereits an all das gedacht, aber ich habe versucht, einen Weg zu finden, um meinen EA live zu verstecken.
    Irgendwelche Ideen, wie man das macht, werden geschätzt ... --- Ich werde paranoid von einigen der Beiträge, die ich in diesem Forum lese ...
    Zitat Zitat von ;
    Hallo Ronald, Danke für die Erklärung. Ich denke, das macht Sinn. Ich denke, die Sorge ist, dass sie angeblich vom Broker ”verfolgt” werden und ob es eine Möglichkeit gibt, eine clientseitige Nachverfolgung durchzuführen oder sie vor dem Broker zu verbergen. Ich bin sicher, Sie haben bereits an all das gedacht, aber ich habe versucht, einen Weg zu finden, um meinen EA live zu verstecken.
    Irgendwelche Ideen, wie man das macht, werden geschätzt ... --- Ich werde paranoid von einigen der Beiträge, die ich in diesem Forum lese ...

  2. #32

    Zitat Zitat von ;
    Warum haben Sie das nicht gleich gesagt? Es war übrigens der springende Punkt hinter diesem Thread.
    Weil der Thread-Titel irreführend sein könnte und Menschen, die dies lesen, später verstehen lassen, dass die Absicht des ursprünglichen Posts keinen Sinn macht, und der einzige Grund, aus dem man eine magische Zahl automatisch generieren möchte, ist, ihn benutzerfreundlicher zu gestalten Entfernen Sie die Notwendigkeit, es manuell zu verwalten. Die Menschen sollten ihre Energie in die Schaffung profitabler Handelsorganisationen investieren, um ihre EAs robust und ausfallsicher zu gestalten und ihre Zeit (und die Zeit (oder sogar das Geld) ihrer potenziellen Benutzer) nicht mit unnötigen Komplizen zu verschwenden und Funktionen zu entwickeln, die keinem anderen dienen Zweck als Nicht-Lösungen für Nicht-Probleme und Schlangenöl befriedigt werden, um die Händler-Paranoia zu befriedigen, während die wirklichen Probleme völlig unberücksichtigt bleiben und sogar zusätzliche Probleme hinzugefügt werden.

  3. #33
    Trotzdem schienen Sie mehr als gewillt zu sein, eine eigene Lösung für dieses so genannte Nicht-Problem anzubieten.
    Ich habe meine Idee nur angeboten, weil ich der Meinung war, dass es hier ein echtes Problem geben könnte und nicht nur zur Verwirrung beiträgt, wie Sie meinen.

  4. #34
    Zitat Zitat von ;
    Trotzdem schienen Sie mehr als gewillt zu sein, eine eigene Lösung für dieses so genannte Nicht-Problem anzubieten.
    Sie haben mich falsch verstanden: Der Hash ist keine Lösung für das Problem, dass Broker Ihre Trades gruppieren können. Sie ist eine Lösung für das eigentliche Problem versehentlicher magischer Zahlenkonflikte, die auftreten können, wenn viele verschiedene EAs auf noch mehr unterschiedlichen Versionen laufen Diagramme und der Benutzer muss manuell sicherstellen, dass sie alle eindeutig sind und nach einem Absturz oder Neustart, einem Zeitrahmenwechsel oder einer Neukompilierung usw. immer auf denselben alten Wert zurückgesetzt werden. Die Automatisierung einer mühsamen und fehleranfälligen Aufgabe ist einfach das fordert Automatisierung. Dies macht den EA robuster und benutzerfreundlicher.

  5. #35
    Nur eine kurze Frage, Jungs. Wenn Sie denselben EA für verschiedene Währungen verwenden, müssen Sie die Zauberzahl für jedes Paar ändern, oder Sie können dieselbe Zauberzahl verwenden. Ich meine den EA, um zu ermitteln, welcher Handel welcher ist, verwendet er die magische Zahl UND die beteiligten Währungen oder nur die magische Zahl? Denn wenn es sich um Letzteres handelt, ist es wichtig, die magische Zahl für jeden Trade zu ändern, ansonsten ist es egal ... Kann jemand mich pls informieren? Danke im Voraus!

  6. #36

    Zitat Zitat von ;
    Nur eine kurze Frage, Jungs. Wenn Sie denselben EA für verschiedene Währungen verwenden, müssen Sie die Zauberzahl für jedes Paar ändern, oder Sie können dieselbe Zauberzahl verwenden. Ich meine den EA, um zu ermitteln, welcher Handel welcher ist, verwendet er die magische Zahl UND die beteiligten Währungen oder nur die magische Zahl? Denn wenn es sich um Letzteres handelt, ist es wichtig, die magische Zahl für jeden Trade zu ändern, sonst ist es egal ...
    Track-Trades von EAs, die nur auf Magic Number basieren (wenn sie tatsächlich eine magische Zahl auf das Paar anwenden, das gehandelt wird), sollten mehrere EA auf demselbenunterschiedlichen Paar mit unterschiedlichen Magic-Zahlen festgelegt werden, wenn sie funktionieren sollen. Trades verwalten, nicht mit anderen behindern. (IMO Exception kann vorhanden sein, wenn die magische Zahl hartcodiert ist, etwas abhängig von say comment, das heißt, abhängig vom Paarnamen einer festen Zahl. In diesem Fall funktionieren mehrere EA auf verschiedenen Paaren, sofern Ich kann denken) hoffe das hilft. P.S. Hinweis: Ich bin kein Profi-Programmierer

  7. #37
    Die gewählte magische Zahl von Radom kann für EA-Händler ein großer Vorteil sein, da ich ziemlich sicher bin, dass Broker die magische Zahl sehen und sie nutzen, um profitable Experten zu unterdrücken. Obwohl ich weit davon entfernt bin, ein professioneller Programmierer zu sein, denke ich, der beste Weg ist, eine DLL zu verwenden, die die magische Zahl aus der einfachen .txt-Datei auswählt. Auf diese Weise kann eine große Anzahl von Zahlen verwendet werden, und der Broker hat Schwierigkeiten, den EA zu erkennen. Zumindest wenn das gleiche mit TP, SL und anderen Parametern gemacht wird.

  8. #38
    Zitat Zitat von ;
    Die gewählte magische Zahl von Radom kann für EA-Händler ein großer Vorteil sein, da ich ziemlich sicher bin, dass Broker die magische Zahl sehen und sie nutzen, um profitable Experten zu unterdrücken. Obwohl ich weit davon entfernt bin, ein professioneller Programmierer zu sein, denke ich, der beste Weg ist, eine DLL zu verwenden, die die magische Zahl aus der einfachen .txt-Datei auswählt. Auf diese Weise kann eine große Anzahl von Zahlen verwendet werden, und der Broker hat Schwierigkeiten, den EA zu erkennen. Zumindest wenn das gleiche mit TP, SL und anderen Parametern gemacht wird.
    .. wenn Sie bemerken, dass der Broker sich mit Ihnen beschäftigt, EA zu einem anderen Broker oder einem anderen ECN oder STP-Vertreter wechselt !! Warum Zeit mit Schaufelläden verschwenden? Ich habe nie verstanden, warum die Leute bei diesen kleinen Läden mit Banarebulic-Konten ein Konto eröffnen ...!? Zu meiner Erfahrung sind feste Vermittler, Alpari UK (Fragen Sie nach Pro-Feed! 20k), OANDA (Broker), MB-Handel (ECN), ATC (ECN), FXCM (NDD, teuer!) ... Ich spreche von Erfahrung als Ich habe eine Anzahlung an einen Eimerladen verloren ...

  9. #39

    Zitat Zitat von ;
    Es sollte nicht nur eindeutig sein, sondern auch fix oder wiederholbar bleiben, da Sie später die gleiche Nummer benötigen, wenn Sie die Trades schließen möchten. Es kann zu Abstürzen und Neustarts zwischen Öffnen und Schließen kommen. Niemand möchte einen EA, der seine Trades nicht automatisch aufnimmt und dort weitergeht, wo er nach einem Neustart aufgegeben wurde. Das ist der ganze Zweck all dieser magischen Zahlen und nichts anderes: Aufträge zusammenstellen und immer in der Lage sein, die eigenen Aufträge des EAs zu finden. Ansonsten könntest du es einfach komplett weglassen.
    Ja, ich stimme absolut zu! Die magische Zahl sollte zufällig generiert werden, so dass nach einem Neustart nach einem Plattformabsturz die gleiche Anzahl vorherrscht. Nun wäre es schön, einen Code zu finden, der das schafft! Ich denke, gute Zufallsmagie braucht 3 Dinge: 1) Richtige Zufallszahlengenerierung 2) Diese Zahl wird nicht bereits verwendet (geringe Wahrscheinlichkeit, sollte aber trotzdem überprüft werden) 3) Dieselbe Anzahl, nachdem EA nach einem Plattformabsturz wiederhergestellt wurde.

  10. #40
    Eingefügter Code #include lt; # 91; url = http:/.99k.org/common__functions_8mqh.html#93; common_functions.mqh # 91;url # 93; gt; int Magie; int init () {magic = # 91; url = http:/.99k.org/common__functions_8mqh.html#a4005e449c291909f99303 54ed447d09d#93; makeMagicNumber # 91;url # 93; (WindowExpertName () Period () Zeitraum () ); } int start () {} Alle gelösten Probleme, vereinfachte EA-Nutzung, Verwirrung der Benutzer und Vermeidung von Fragen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Die tradingintuitive Webseite verwendet Cookies
Wir nutzen Cookies, um Ihnen das Webseitenerlebnis bestmöglich anbieten zu können. Durch weitere Nutzung der Webseite erlauben Sie die Nutzung von Cookies. Für weitere Details und wie Sie ggf. diese Einstellungen verändern können, lesen Sie bitte unsere Datenschutzbestimmung. Lesen Sie mehr