Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Code für (profitable) EA und Weiterentwicklung

  1. #1
    1 Anhang (e) Das öffentlichesoziale Projekt wurde beendet. Entschuldigung für diejenigen, die Interesse bekundet haben.

    Because of the nature of FF, right now I will not post the complied EA (too many takers without knowledge of trading or coding). Not looking for empty suggestions like why don't you add an indior, as it is, it uses none and am pretty sure because of the nature of the method, an indie would not improve the results long term. Also not interested in critique such as your back test is invalid, or your method is similar to.... Although it may seem similar, the actual concept is not.

    Das Bild ist unten für mich und meine persönliche Referenz gepostet, so dass ich es in Zukunft bei Bedarf angeben kann, solange es hier existiert. Bitte nicht auf Fragen oder Wünsche PM. Ich habe keine Zeit zu antworten.


    https://www.tradingintuitive.com/cry...und-alert.html

  2. #2
    Vergleiche mit einem geraden Raster mit Stop- und Limit-Orders sind falsch. Wieder kein Gitter. Antwortet nicht mehr auf diesen Thread.

  3. #3
    Hallo Pipologe, ich bin immer an nicht-indioren EAs interessiert
    Wenn ich nur einige Fragen stellen darf, nur um die Idee hinter dem EA zu untersuchen. 1- Sind Stop-Orders desselben Typs (z. B. Stop-Stopps) gleich, werden die Losgrößen reduziert oder erhöht? 2- Wie werden Aufträge verteilt (fester, zunehmender, abnehmender Bereich)? 3- Würden nicht die Out-Side-Limit-Orders als Gewinn gelten, oder nutzt der EA an den Grenzen den Profit und verwendet die Limit-Orders als Reverse Entry? 4- Schließt der EA ausstehende Bestellungen des anderen Typs, wenn eine ausstehende Bestellung ausgelöst wird? 5- Beenden: Einzelner TakeProfitStopLoss, Basket ProfitLoss Close ... etc? Grüße, Khalil

  4. #4

  5. #5
    Ich bin nicht nur interessiert, ich glaube für diese Methode, weil ich unzählige EA auf der Grundlage von Preisaktionen erstellt habe, nie funktioniert, ich bin ein Coder mit Sackgasse-Idee.

  6. #6
    Hallo, ich mag das Hedging-Konzept wirklich, aber ich beherrsche die Technik noch nicht gut genug. Ich denke jedoch, dass das Potenzial groß ist, da es die Verluste stark begrenzen kann. Aber bis jetzt sehe ich keine Unterschiede zwischen Ihrem System und dem, das für eine Weile hier von radityo gepostet wird
    https://www.tradingintuitive.com/cry...imeframes.htmlDer einzige Unterschied, den ich sehe, ist, dass Sie nur 2 BuySell-Stopp verwenden, während Radityo 3 verwendet. Und ich werde versuchen, einige Verbesserungen vorzunehmen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Die tradingintuitive Webseite verwendet Cookies
Wir nutzen Cookies, um Ihnen das Webseitenerlebnis bestmöglich anbieten zu können. Durch weitere Nutzung der Webseite erlauben Sie die Nutzung von Cookies. Für weitere Details und wie Sie ggf. diese Einstellungen verändern können, lesen Sie bitte unsere Datenschutzbestimmung. Lesen Sie mehr