Medium - Seite 3
Seite 3 von 576 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 51

Thema: Medium

  1. #21

    Zitat Zitat von ;
    Hallo Leute, die seit einer loooooong Zeit vermisst werden! erinnere mich nicht einmal daran, wann ich das letzte Mal übertradingintuitivegekommen bin. Nun, ich hatte viele Gründe dafür! jetzt ist alles (fast) fertig und ich versuche, einige Charts ernsthaft zu betrachten. Momentan frage ich mich, wie hoch der EUR CHF zwischen 1.20 und 1.22 bleiben wird: ein Jahr oder ein Monat! {Bild}
    Hoppla! Ich habe deinen Posten verpasst. Zum Glück hielten die üblichen Verdächtigen den Faden am Leben. Willkommen zurück und lass uns sehen, welche Ideen du hast.

  2. #22

    Zitat Zitat von ;
    {quote} Es war ein guter Handel. Ich sehe, was ich dort getan habe und muss dich bitten, mir zu vergeben - ich wollte dir nicht den Ruhm rauben. Ihr Einfluss hat mich dazu veranlasst, meine EurGbp-Analyse zu überdenken, und ich denke, wenn wir einen guten Tagesschluss oberhalb von .7913 sehen, dann werde ich mit Ihnen auf der bullischen Seite stehen. Was ich dich fragen wollte, ist dies. Ihr erwartetes schlechtestes Drawdown impliziert nicht ein sehr gutes R: R? Wirst du das wirklich tauschen?
    Hallo Smester! Oh Entschuldigung, es ist ein Fehler hier: Ich meinte nicht, dass du meine Ehre stehst. Oh wirklich nicht! Wir sind alle hier, um unsere Investitionen füreinander zu veröffentlichen. Ich fand es lustig oder berauschend, dass ein FF-Mitglied (Sie) sich nach einem Jahr auf S.1, # 2 erinnert hat und sich darauf beziehen muss. Absolut perfekt! EURGBP: Hier gehe ich so oft ich kann mit der Hälfte meiner Bestellung auf den Markt und warte. Wenn der Marktpreis weiter in die entgegengesetzte Richtung geht, gehe ich mit 1/2 wieder auf den Markt. Das R: R ist natürlich nicht wirklich gut, aber kannst du mir erfolgreiche Trader zeigen, die die richtigen R: R-Grundlagen befolgt haben, die wir hier aus der Forex-Literatur kennen? ... Ich habe das 1 nicht erwartet: 2 Regel, wenn ich in einen extrem hochspekulativen Risikomarkt investiere. Die wöchentlichen monatlichen Kerzen scheinen zu nervös, nervös und nervös zu sein, um irgendwelche hygienischen Ansichten bezüglich der 1: 2-Regeln abzuleiten oder zu extrapolieren. Bei Kopfhaut könnte es auch 10: 1 sein, sagen wir mal 10 mal Risiko. Die Frage scheint mir mehr, wenn ich die Mittel (genug Finanzierung) habe oder ich es mir nicht leisten kann. Das ist jedenfalls mein Weg. Wenn ja, bin ich glücklich und zufrieden mit mir selbst. Ich weiß, dass ich den Forexmarkt auf eine ganz besondere Art trade. Statistisch unbewiesen: Risiko-Reward-Idee scheint eher ein wörtliches irreführendes Konzept von jenen Menschen, die Ihr Geld wollen. Es ist nicht empirisch offensichtlich zuverlässig. Aus statistischer Sicht ist es unbewiesen. Mit freundlichen Grüßen FXcube

  3. #23

    Zitat Zitat von ;
    {quote} ... Was ich dich fragen wollte ist dies. Ihr erwartetes schlechtestes Drawdown impliziert nicht ein sehr gutes R: R? Wirst du das wirklich tauschen?
    Ja! FXcube

  4. #24

    Zitat Zitat von ;
    {quote} 50% Gewinn innerhalb von 13 Monaten ist nicht so schlecht IMO! Keine Bank wird Ihnen diese Zinsen pro Anno geben. FXcube
    So wahr

  5. #25

    Zitat Zitat von ;
    {quote} Statistisch unbewiesen: Die Idee der Risikoleistung scheint eher ein wörtliches, irreführendes Konzept zu sein, das von denjenigen initiiert wird, die Ihr Geld wollen. Es ist nicht empirisch offensichtlich zuverlässig. Aus statistischer Sicht ist es unbewiesen. Mit freundlichen Grüßen FXcube
    Etwas, das ich in letzter Zeit mehr und mehr bemerkt habe, ist, dass Trader keine guten Setups nehmen, weil es nicht genug Belohnung gegen Risiken gibt, oder sie verwenden ein SL-Placement, das nicht mehr ist, als es hier sein muss, um eine bestimmte RR zu erreichen. R Ergebnis. Trades sollten genommen werden, weil sie die Anforderungen Ihres Plans erfüllen. RT

  6. #26

    Zitat Zitat von ;
    {quote} Etwas, das ich in letzter Zeit mehr und mehr bemerkt habe, ist, dass Trader keine guten Setups nehmen, weil es nicht genügend Belohnungen gegen Risiken gibt, oder sie verwenden ein SL-Placement, das nicht mehr ist, als dass es hier sein muss bestimmtes RR-Ergebnis. Trades sollten genommen werden, weil sie die Anforderungen Ihres Plans erfüllen. RT
    Meine Gefühle genau. FXcube

  7. #27

    Zitat Zitat von ;
    Ich mag lange UsdChf hier (.9500) und kurze EurUsd (1.28) - beide großen Levels werden nun erneut getestet. Auf diesen Ebenen sollte zumindest ein Aufschwung stattfinden, der einen sicheren Einstieg ermöglicht, aber ich halte dies für einen längerfristigen Handel, Monate. Ziele? Parität für Ersteres und 1,2 für Letzteres. Viel Glück. (Ich werde diesen Beitrag mit monatlichen Wiederholungen in mein Tagebuch schreiben)
    https://www.tradingintuitive.com/dis...ading/13-.htmlBB King, mein alter Freund, wir haben dich schon lange nicht mehr gesehen?
    ja! Ich war in den letzten Monaten sehr beschägt! naja .. ich bin immer noch beschägt werde versuchen, langsam meine trading-aktivitäten und tägliche-wöchentliche trades ist die art und weise, die besser passt mit allen anderen sachen, da ich kann nicht einmal ein chart während des tages sehen bis bald

  8. #28

    Zitat Zitat von ;
    {quote} ja! Ich war in den letzten Monaten sehr beschägt! naja .. ich bin immer noch beschägt werde versuchen, langsam meine trading-aktivitäten und tägliche-wöchentliche trades ist die art und weise, die besser passt mit allen anderen sachen, da ich kann nicht einmal ein chart während des tages sehen bis bald
    BEEINDRUCKEND!! BB ... Herr König! Du wurdest vermisst, mein Freund. Freut mich zu sehen, wie du dich hier wieder einfindest. Hoffe, alles ist gut, Bruder. Chris

  9. #29
    1 Anlage (n) NZDUSD - Mehr mittelfristig zu erwarten. Die jüngste Ablehnung des monatlichen Pivot hat den Preis in eine vorübergehende Konsolidierung gebracht. Das Diagramm zeigt Bereiche an, die kurz geladen werden sollen, wenn bei den aktuellen Ebenen ein Pullback auftritt.

  10. #30

    Zitat Zitat von ;
    {quote} WOW !! BB ... Herr König! Du wurdest vermisst, mein Freund. Freut mich zu sehen, wie du dich hier wieder einfindest. Hoffe, alles ist gut, Bruder. Chris
    lange Zeit, ja! wirklich diese alten Tage vermisst !! alles läuft hier perfekt, hat immer noch keine Zeit, Charts zu sehen. Ich meine ... ernsthaft zuzusehen! Ich versuche nur schüchterne Versuche von Zeit zu Zeit, ich brauche definitiv einige wöchentliche Trades, das Problem ist, dass ich offensichtlich der richtige Typ am falschen Ort bin, der sich zu spät für einige Setups fühlt, zu früh für andere. lol. Handel und Fukeh Ich habe diese Symbole vermisst

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •