GT-Journal
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: GT-Journal

  1. #1
    Wer bin ich?
    Ich bin ein Niemand mit Leidenschaft in Forex und generell investieren. Meine Erfahrung ist begrenzt mit ein paar Jahren und nicht viel Erfolg (also, dies sollte ein Warnzeichen für diejenigen sein, die Super-Star-Handel erwarten, ist es nicht hier).

    Wie trade ich? Ich betrachte die Marktstimmung und versuche zu erraten, wohin der Marktteilnehmer diesen Markt bringen möchte. Es ist alles Ermessensspielraum, mit Tools wie Yahoo Finance, Reuters, Bloomberg, CNBC TV, tradingintuitive, etc. usw. Also keine Notwendigkeit Erklärung, ich habe keine genaue Methode, ich versuche viele Dinge wie Zinserwartung, ienmarkt zu quantifizieren ein bisschen auf Bindung. Ok, ich höre einfach dort auf. Bitte versteh mich nicht falsch, ich mache nichts Schickes und Kompliziertes, ich verstehe nicht viel von dem Zeug. Probier einfach mein Bestes, um einige der grundlegenden Situationen zu verstehen und am Ende, ich denke nur, was passieren könnte, und was hat eine gute Chance zu passieren. Ich verwende eine einfache Tech-Chart-Analyse, um einen guten Einstieg zu finden, um mich vor großen Drawdowns und Verlierern zu schützen. Die Richtung, die ich wähle, basiert auf Schritt 1. Ich mag SMA, benutze sie als ”springende” Levels und ich merke, wo der Preis durcheinander ist und durchhängt. Ich zeichne ab und zu Fib-Linien. Grundlegende Trendlinie und Kanäle. Ich habe auch ein paar ausgefallene Sachen ausprobiert, aber nur, um mein Geschäft zu überprüfen oder mich zu amüsieren, wenn ich sitze und darauf warte, dass eine Geschäftsidee auftaucht. OK für diejenigen mit mechanischem Handel und Tech-Junkie, ich meine nicht respektlos; Es ist nur, dass ich nicht in der Lage war, den Weg zur effektiven Nutzung dieser Indikatoren freizuschalten. Und als einfacher Typ habe ich nur zwei ”Hände”, also muss ich die Werkzeuge auswählen, die ich benutzen werde, nicht alle benutzen. In gewisser Weise kann man sagen, dass ich lerne, neue Indikatoren zu verwenden, um diese langen Stunden zu füllen und zu verhindern, dass ich wegen Langeweile unnötige Trades auslöse. Handel # 1

    Lang GBPJPY
    Preis ist reichend und kann sehr bald außerhalb der Reichweite brechen. Warum höre ich auf? GU hat seit 2.11xx high viel Wert verloren. Und jetzt merken die Leute, dass es nicht so schlimm ist, also push up den Preis bis hier oben ~ 1.9900. Jetzt denke ich, dass jede Oberseite für GU sehr begrenzt sein wird, max bis 2.0000-2.0100. UJ hat jedoch viel Potenzial, da der JPY nicht so felsenfest ist. Ein großer Teil der Erholung hat stattgefunden und ich sehe nicht mehr kommen. Wenn der Preis wieder steigt, wird sich mehr abwickeln, ich erwarte, dass diese Grenze bei 110,00-112,00 liegt. Und JapanBOJ will schwachen Yen und sie werden dazu beitragen, dass es möglich wird. Unsicherheit ist immer noch da, aber die Leute sind viel besser vorbereitet als zuvor, also sehe ich nicht viele Überraschungen, die UJ sehr nach unten drücken können.

    Mein Ziel für GJ = GU 2,0000 x UJ 110,00 = 220,00

    Risiken gibt es überall, und wenn der USD viele überraschend schlechte Nachrichten erhält, könnte es ein doppelter Schlag sein, da GBP jetzt den schlechten Nachrichten von USD folgt. Eine beschleunigte Abwärtsbewegung könnte leicht ausgelöst werden. Ich mag 209.20, da es nahe am letzten Tiefpunkt dieser wenigen Tage war.

    Zusammenfassung:
    Eintrag: Long GBPJPY @ 212,20 1 Lot.
    Anfangs TP 220.00, SL 209.20 (diese können sich ändern, ich werde das Update veröffentlichen).

  2. #2
    1 Anhang (s) Diagramm, um zu sehen, wo wir im Vergleich zu Wochen sind.

  3. #3
    Handel 1: Verlust JPY 300pips Handel 2: Verkauf NZDUSD @ 0,7720 Mögliche Stop-Loss-Level 0,7950 Mögliche Take-Profit-Level 0,7650, 0,7550, 0,7400 Wir werden sehen, wie es ausspielt. Ich poste, wann immer ich mich für SL ot TP entscheide.

  4. #4
    Trade 3 Füge Short zu NZDUSD 0,7870 hinzu SL: 0,7950 Ich habe bemerkt, dass du gutes Geld verdienst, wenn du meine Trades so weit verblassest

  5. #5
    Wir schließen # 2 @ 0,7660, für 60 Pips, weniger verbreitet (ca. 18 oder so). Halten Sie Trade # 3 (short nu 0,7870) offen, Idee TP 0,7550, SL 0,7800 Ich denke daran, eine kurze nu bei 0,7750 hinzuzufügen

  6. #6
    Wir haben TP auf Trade # 3, vor wenigen Minuten bei 0,7550, für 320 Pips weniger Swaps. Für jetzt bin ich flach und schaue zu lange auf NZDUSD statt. Die Idee liegt bei 0.7500 oder 0.7400, und wenn sich dieser Handel als gut erweist, kann ich es vielleicht durch den Verkauf einer Call-Option schaffen, da wir Swaps sammeln. Alles hängt davon ab, wie die Fundies und Techies es in den kommenden Tagen vorantreiben. Ich werde den Handel hier beobachten und posten.

  7. #7
    1 Attachment (s) Chart Zu beachtende Punkte: 1. In den letzten Tagen klammert es sich verzweifelt an die untere Linie des ansteigenden Kanals (Sie können das gesamte Bild sehen, wenn Sie etwas herausgesprungen sind), scheiterten jedoch heute nach der RBNZ-Rate halte und kommentiere. Es war ein wichtiger Kanal, da es sich bis Mitte 2007 zurückzog, nachdem der gewaltige Spitzenwert gesunken war. 2. Nun ist der Down-Kanal vom Feb'08 wieder unter Kontrolle und zielt möglicherweise auf 0.7500, eine bewährte SR-Stufe sowie eine sehr gute Zahl. Es war auch wichtig, weil, um 0.75-.77, wo RBNZ versuchte, die Kiwi-Rate zu intervenieren, so sind wir ein wirklich interessanter Punkt. Wenn NZ beginnt, eine Rate nach der anderen abzuschneiden, könnten wir 0,7000 wirklich schnell sehen. Wie wir das spielen? Für einen Spotmarkt ist es gut, aber für Short-Positionen sind Swap-Punkte teuer. Wir können eine Verkaufsoption kaufen oder verkaufen. Fügen Sie Barrierecombos für den schnellen Einstieg hinzu.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Die tradingintuitive Webseite verwendet Cookies
Wir nutzen Cookies, um Ihnen das Webseitenerlebnis bestmöglich anbieten zu können. Durch weitere Nutzung der Webseite erlauben Sie die Nutzung von Cookies. Für weitere Details und wie Sie ggf. diese Einstellungen verändern können, lesen Sie bitte unsere Datenschutzbestimmung. Lesen Sie mehr